top of page
LATE-NIGHT-CUP_HEADER.jpg

Samstag, 13. Juli

Teilnahme Teams_Late Night Cup

TEILNEHMENDE
MANNSCHAFTEN

D - Junioren • U12

2012

TSV Milbertshofen • 2012

TSV Pliening-Landsham • 2012

FC Wacker München • 2012

TSV Allach 09 • 2012

D - Junioren • U13

2011

SC Unterpfaffenhofen • 2011

Gautinger SC • 2011

FC Emmering • 2011

TSV Allach 09 • 2011

TSG Pasing • 2011

SpVgg 1906 Haidhausen • 2011

FC Wacker München • 2011

SV Waldeck Obermenzing • 2011

C - Junioren • U14

2010

SV München West • 2010

SV Vötting Weihenstephan • 2010

SV Italia 1965 München • 2010

TSV Allach 09 • 2010

C - Junioren • U15

2009

SV München West • 2009

TSV Forstenried • 2009

TSV Dachau 65 • 2009

TSV Allach 09 • 2009

Image by team voyas

TURNIERZEITEN

D - JUNIOREN 
12 Mannschaften
17.00 - 20.00 Uhr

C - JUNIOREN 
12 Mannschaften
19.00 - 22.00 Uhr

Turnierablauf_Late Night Cup

TURNIER
ABLAUF

SPIELZEIT

Die Spielzeit beträgt jeweils 10 min. pro Spiel.

Zwischen den Spielen gibt es eine 5 min. Pause.

SPIELPLATZ

Auf dem Gelände stehen diverse Rasenplätze

und Kunstrasenplätze zu Verfügung. Es wird im Kleinfeldmodus mit Kleinfeldtoren gespielt. 

Die Vergabe der jeweiligen Wettkampfplätze

erfolgt am Tag des Turnieres.

 

GRUPPENPHASE

Für die Jahrgänge gibt es jeweils 2 Gruppen mit 6 Mannschaften. In jeder Gruppe spielt jeder gegen jeden.

K.O. PHASE

In der Endrunde Spielen die besten 8 Team im Viertelfinale. Der Sieger zieht ins Halbfinale. Wer das Halbfinale gewinnt, zieht ins Finale ein.
 

Im Finale spielen die qualifizierten Mannschaften um Platz 1. und Platz 2. Weitere Plätze werden nicht ausgespielt.

Turnierart: Privatturnier nach BFV Richtlinien

Meldegebühr: € 45.- pro Team. Mit der Anmeldung wird die Anmeldegebühr fällig.

Passvorlage: Die Spielberichtsbögen und Spielberechtigungs-listen/ Pässe sind vor Beginn bei der Turnierleitung  abzugeben.

Spieleranzahl: 6 Feldspieler und ein Torwart. Die Kadergröße beträgt max.12 Spieler.

Mannschaftsstärken: Zum Turnier können sich Mannschaften schwach, mittel und stark anmelden. Leistungsmannschaften wie z.B. aus NLZ oder geführte Fußballschulen werden gebeten sich nicht am Turnier anzumelden. Im Vordergrund geht es um einen spannenden Wettbewerb, in dem die Spieler Erfahrungen sammeln und sich mit gleichstarken Mannschaften messen können. Die Freude und Motivation am Fußball, sich in einem fairen Wettkampf mit gegnerischen Mannschaften zu stellen, steht über dem persönlichen Erfolg eines Trainerteams.

Spielvoraussetzung: Jede gemeldete Mannschaft muss spätestens 30 Minuten vor Turnierbeginn am Turnierort angemeldet sein.

Spielfeld.png
Fußballspieler auf Bank
La sensación de campamento de vacaciones para niñas y niños. Está dirigido por entrenadores con licencia BFV que entrenan a los jóvenes talentos en pequeños grupos. De esta manera, los participantes de entre 7 y 13 años reciben un apoyo óptimo.

ALMUERZO Y BEBIDAS

Tampoco se debe descuidar la dieta. Por eso en nuestro campamento nos aseguramos de que la alimentación sea equilibrada y saludable...

Y todavía sabe bien.

  • Nuestros participantes recibirán bebidas bajas en azúcar.

  • Durante los descansos hay un refuerzo de energía con fruta fresca.

  • El almuerzo diario es equilibrado y alternado. En nuestros eventos hayNoproductos de cerdo

Grillen
Image by Jannes Glas

Spiel- und Teilnahmebedingungen

Es wird nach den BFV-Regeln gespielt.

Alle Mannschaften werden gebeten sich bis 30 Minuten vor Turnierstart bei der Turnierleitung zu melden.  

Alle Spielpläne werden über eine kostenlose App
 veröffentlicht. Alle Ergebnisse, Spielbegegnungen und Spielstätten werden in der App zeitnah aktualisiert. Der Zugang wird vor Turnierbeginn freigegeben und den teilnehmenden Mannschaften mitgeteilt.

Beachten Sie das für alle Jahrgänge Passpflicht besteht. Die Schiedsrichter sind allesamt geprüft und sind angewiesen alle Jahrgänge vor Turnierbeginn zu prüfen. An den jeweiligen Jahrgängen dürfen nur Spieler teilnehmen die tatsächlich das Alter entsprechend vorweisen und dem jeweiligen Verein gemeldet sind. Stichproben der Spieler können während des Turniers von der Turnierleitung durchgeführt werden. 

Es dürfen jeweils jüngere Spieler in den Jahrgängen spielen, jedoch keine älteren.
 Wir bitten die Verantwortlichen vorab zu den Jahrgängen der jeweiligen Spieler/ Mannschaften zu prüfen, um keine Unannehmlichkeiten zu verursachen.

Es wird mit sechs Feldspielern und einem Torwart gespielt. Maximal sind 5 Auswechselspieler pro Mannschaft zugelassen. Es ist ein Wechsel bei ruhendem Spiel erlaubt, jedoch dürfen sich zu keiner Zeit mehr als sieben Spieler einer Mannschaft auf dem Platz befinden. Es wird auf Kleinfeld Rasen oder Kunstrasen und Kleinfeldtoren gespielt. Die Mannschaften werden entsprechend am Aushang und in
der App darüber informiert, an welchen Spielstätte sie spielen. 

Spieler dürfen nur für den im Spielerpass angegebenen Verein spielen.  Ein Tausch, Leih oder Mehrfachspiele eines einzelnen Spielers in anderen oder mehreren Mannschaften  ist nicht erlaubt. 

Bei Zuwiderhandlung,  auch unbeabsichtigt, endet das Spiel zu Gunsten der benachteiligten Mannschaft und das Spiel wird mit 3:0 zugunsten des Gegner bewertet. Die kompletten Turnierunterlagen werden ca. 2 Wochen vor Turnierbeginn verschickt.

Bei Zuwiderhandlungen oder grob sportlichen Fehlverhalten während der gesamten Turnierzeit können einzelne Spieler, Trainer, Betreuer und/oder Eltern durch die Turnierleitung der gesamten Vereinsanlage verwiesen werden. Kann bei einem negativ geschehen  die Aufsichtspflicht nicht aufrechterhalten werden, so wird die gesamte Mannschaft vom Turnier ausgeschlossen.  

Tritt eine gemeldete Mannschaft am Turniertag nicht an oder wird die Mannschaft im Turnierverlauf ausgeschlossen, werden die Anmeldegebühren nicht zurück erstattet. Bei einer Stornierung einer Mannschaft werden bis 14 Tage vor Turnierbeginn die Anmeldegebühren teilweise zurück erstattet. Eine Stornierung erfordert weitere Bearbeitungen des Vorgangs. Die Turnierleitung erhebt deswegen eine Bearbeitungsgebühr von 10 Euro.

Das Turnier findet bei jeder möglichen Wettersituation statt, solange das gesundheitliche Risiko der Spieler, Trainer, Betreuer, Eltern und Zuschauer nicht gefährdet ist. Nicht planbare Ereignisse wie zum Beispiel Wetterphänomene, Pandemien, Kriege, innere Unruhen können zu einer Turnierabsage führen. Das Turnier wird dann ohne Ersatztermin abgesagt, die Teilnahmegebühr erhält die Verein im vollem Umfang zurück.

 

Der Veranstalter/ Verein übernimmt keine Haftung für abhanden gekommene Wertsachen oder mutwillige Zerstörung. Jede beabsichtigte Zerstörung auf dem Gelände wird zur Anzeige gebracht. 

Für Notfallversorgung bzw. deren Organisation sind die Teambetreuer zuständig. Ein Erste-Hilfe Team ist bei der Turnierleitung.  

Tunierrichtlinie_Late Niht Cup
1. Allacher Late Night Cup 2024
1. Allacher Late Night Cup 2024
21 DÍAS PARA EL EVENTO
bottom of page