3. Herren Allach enttäuscht beim Tabellenletzten

Nach zuletzt zwei ordentlichen Auftritten, kam die Allacher Dritte im Auswärtsspiel beim Tabellenletzten FSV München auf der Anlage des TSV Ludwigsfeld nicht über ein Unentschieden hinaus. Nachdem man sich in den ersten zehn Minuten zwei völlig unnötige Tore gefangen hatte (nach einem fatalen Fehlpass bzw. allgemeiner Schlafmützigkeit bei einem gegnerischen Freistoß), wirkte das Team nervös und fahrig. Immer wieder gingen im Spielaufbau Bälle nach vermeidbaren Abspielfehlern verloren, während es defensiv stark an der Raumaufteilung haperte. Erst nach zwanzig Minuten gewannen die Allacher etwas Kontrolle über das Geschehen und drängten die kämpferisch starken FSVler allmählich Richtung eigenes Gehäuse. Nachdem zuvor bereits Top-Scorer Blessing in aussichtsreiche Position gespielt werden konnte, der sich den Ball schließlich jedoch einen Ticken zu weit vorlegte, machte 5 Minuten später dann Eulenstein alles richtig, als er einen Abpraller im gegnerischen Strafraum sehenswert per Seitfallzieher verwandelte – ein Silberstreif am Horizont, der jedoch nichts daran änderte, dass die Grünweißen mit einem Rückstand in die Pause gehen mussten.

Nach Wiederanpfiff erhöhten die Gäste dann weiter den Druck und schnürten die Hausherren in deren Hälfte ein. Da jene jedoch erfolgreich Beton anrührten und die Räume geschickt eng machten, ergaben sich für die 09er, gemessen an ihrer Dominanz auf dem Feld, kaum klare Torchancen und das wenige, was es gab, wurden zum Teil leichtfertig vergeben. Von daher kann die Dritte von Glück sagen, dass in Minute 80 dann doch noch der späte Ausgleich durch Wörheide gelang und so wenigstens ein Punkt eingefahren werden konnte.

Als Resultat einer Partie gegen einen bisher sieglosen Tabellenletzten eine gefühlte Niederlage, die die Dritte jedoch bereits in sieben Tagen vergessen machen kann, wenn es auswärts gegen Spitzenreiter Olympiadorf Concordia geht.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.