Baumassnahmen beim TSV Allach 09

Liebe Mitglieder und Freunde,

wir waren in der Zeit der Pandemie nicht untätig und haben auf unserem Gelände einige Verbesserungen erreicht:

1. Die gesamte Einfahrt wurde neu gestaltet. Neue Pflaster und eine neue Sickergrube sollen verhindern, dass sich dort demnächst das Regenwasser sammelt und besser abfließt. Zudem sieht die Einfahrt jetzt sehr ansehnlich und schön aus.

2. Wurde unsere Terrasse mit Hilfe unseres Wirts Eduard Bentele neu und wunderschön überdacht. Jetzt kann man bei jeder Witterung draußen sitzen und tolle Fussballspiele anschauen und werden gleichzeitig kulinarisch von Zeljko und Edi verwöhnt.

3. Unser Dachboden wurde nach einigen Jahrzehnten endlich wieder auf Vordermann gebracht. Zum einen wurde der Dachboden isoliert, damit wir nicht unnötig Energie verschleudern und zum anderen komplett umgebaut um diese Flächen sinnvoll nutzen zu können.

Wie Sie anhand der Fotos sehen, haben wir keine Kosten und Mühen gescheut unseren Verein fit für die nächsten Jahrzehnte zu machen und es werden etliche weitere Baumaßnahmen folgen.

Wir freuen uns euch bald wieder bei uns zu sehen und endlich wieder unseren gewohnten Betrieb aufzunehmen.

Herzlichst

Der Vorstand

 

Ein Kommentar

  1. Hut ab vor der rührigen Vorstandschaft des TSV Allach 09 Fußball und dem ebenso rührigen Vereinswirt Edi . Die Terrasse ist ein Schmuckstück geworden, wie auch die Hofeinfahrt. Und dies alles im Zeichen von Corona und den fehlenden Einnahmen. Herzlichen Dank . Ich hoffe, die Fans und die Zuschauer honorieren es, sobald die Gastronomie wieder wieder wie gewohnt geöffnet hat.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.