Hans Ruhdorfer ist verstorben!

TSV Allach 09 Fußball e.V. möchte Abschied nehmen von einer Ikone des Gesamtvereins, einem lieben Freund und Sportskameraden Hans Ruhdorfer.

Hans Ruhdorfer verstarb am Dienstag im Alter von 93 Jahren.

Er war „der Funktionärs-Ikone“ des TSV Allach 09 Gesamtvereins. Drei Jahrzehnte lang leitete er als Vorstand die Geschicke des TSV Allach 09 bestehend aus den Turn & Handballern sowie den Fußballern. Nach der Abspaltung des Vereins 1999/2000 war er stets, bis zuletzt, ein treuer Begleiter der Handballer und besuchte regelmäßig die Heimspiele in der Eversbuschhalle.

Er war mit seiner offenen und freundlichen Art immer ein fairer und zuverlässiger Sportskamerad und Funktionär, der die Geschicke des Vereins jahrzehntelang grandios leitete. Er hatte immer ein offenes Ohr für seine Kameraden-Innen und war ein angenehmer und immer auf das Wohl der Mitglieder-Innen bedachter Funktionär und Sportskamerad.

Wir ernten heute die Früchte seiner Saat und sind sehr dankbar für seine großartigen Leistungen in der Allacher Sportwelt. Ohne seine ehrenamtliche Aufopferung und seinen Einsatz hätten wir bei Weitem nicht den heutigen Stand der sportlichen Aktivität in München Allach gehabt.

Sein Werdegang liest sich wie folgt:

Vom 03.01.1971 bis 22.05.1975            1. Vorstand
Vom 10.01.1976 bis 22.02.1984            2. Vorstand
Vom 23.02.1984 bis 31.12.1999            1. Vorstand

Es ist eine Ehre und eine Verpflichtung die Erinnerung an unsere altgedienten Vorstände immer lebendig zu halten und sie zu ehren.

Der Trauergemeinde und insbesondere der Familie Ruhdorfer möchten wir hiermit unser herzliches Beileid ausdrücken.

TSV Allach 09 Fußball e.V.

Max Ostermann                                      Farhid Habibi
1. Vorstand                                                              2. Vorstand

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.