Niederlage der Zwoaten gegen Lohof III

Es begann gut, die Zwoate kam ordentlich in’s Spiel und ging durch eine blitzsaubere Kombination über Seny und Julian durch Basti in Führung. Leider war die Freude nur von kurzer Dauer, denn durch einen Abstimmungfehler hinten lag der Ball unnötigerweise nur 2 Minuten danach auch im Allacher Gehäuse. Schade, denn mit etwas mehr Ruhe und Cleverness hätte man die Gäste bestimmt länger in Verlegenheit bringen können, dennoch war die erste Halbzeit ausgeglichen.

Um so unerklärlicher war es, dass man seitens der Kleeblättler da nicht weiter machte. Mehr und mehr häuften sich bei uns die Fehler, im Gegenzug kamen die Lohhofer zu einem spielerischen Übergewicht. Der Vorjahresdritte, der nur knapp nicht in die A-Klasse aufgestiegen war, traf zunächst die Latte, als Keeper Adrian einen Gewaltschuß aus ca. 25 Meter an’s Alu lenken konnte. 4 Minuten später leistete sich die Zwoate dann einen folgenschweren Fehlpass in der Vorwärtsbewegung, wurde ausgetanzt und man lag plötzlich in Rückstand. In der Schluß-Viertelstunde mußte man natürlich offensiv mehr tun und entsprechend öffnen, was zwangsweise mehr Risiko bedeutete und auch Chancen für die Weißen brachte. So kassierte man dann durch einen geklärten Konter eine Ecke, bei der einer der Weißen durch einen kurzen Tiefschlaf der Allacher Abwehr auf 1:3 stellen konnte und als wir danach alles nach vorne warfen, aber leider aus einigen Möglichkeiten keinen Treffer erzielen konnten, fingen wir uns mit dem Schlußpfiff das dann auch nicht mehr relevante 1:4.

Aufgrund der deutlich besseren 2. Hälfte der Gäste ging deren Sieg letztlich in Ordnung, auch wenn er sicherlich 1-2 Tore zu hoch ausgefallen ist. Kommende Woche folgt in Petershausen der nächste Versuch, einen Auswärtsdreier mitzubringen.

Tore/Assists:

10. Minute: 1:0 Basti/Julian

11. Minute: 1:1 Gegner

50. Minute: 1:2 Gegner

78. Minute: 1:3 Gegner

90. Minute: 1:4 Gegner

Kader (14 Spieler):
Ousman Salbeck Marko Mike Seny Felix Pascal Filip Sepp Adrian Michi Jonas Basti Julian

NICHT im Kader (16 Spieler):

Toni AlexT Stefan Luki Sebi26 Lukas Nizar Nedim Dennis Mamadou Kai Zoelli Noah AlexP Philipp Benni

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.