top of page

Erste Herren gegen SV Sulzemoos - wie geil ist das?

4. Spieltag der Kreisliga am Sonntag 11.09.2022, 14:30 Uhr - SV Sulzemoos vs. TSV Allach 09 endet mit 2:3

Servus liebe Fußballfreunde.

Das Spiel gegen den in der Tabelle bis dato führenden SV Sulzemoos war ein Spitzenspiel und wurde dem auch absolut gerecht. Eine geschlossene Mannschaftsleistung des TSV Allach 09 war neben individueller Leistungen jedes Einzelnen der Garant für diesen Erfolg.


Begonnen hat dieser Erfolg schon in der vergangenen Trainingswoche. Neben den Haupttrainingstagen wurde am Freitag auch noch eine Extraschicht eingelegt. Ballstafetten und Torschuss waren ein Hauptaugenmerk.


Im Spiel war dann von Anfang an Feuer drin. Allach hatte dabei gerade in der 1. Halbzeit so viele 100%-er, dass es zur Pause eigentlich 4 : 1 stehen hätte können - ja MÜSSEN. Die Halbzeit endete mit 1 : 1.


In der Kabine war der Willen und die Freude der Spieler auf die 2. Halbzeit hautnah zu spüren, sie waren wie Rennpferde am Start.


In der zweiten Halbzeit ging es dann hin und her - beide Mannschaften gaben Druck! Allach machte das 1 : 2, Sulzemoos glich aus. ... und dann, ein Sonntagsschuss in der 90. Minute. Der wirklich gute Keeper des SV hatte NULL CHANCE - 2 : 3 für Allach. Kurz danach der Abpfiff.


Dieser Erfolg ist ein Erfolg der ganzen Mannschaft. Unter dem Spiel wurde immer gegenseitig unterstützt und motiviert. Diese positive Energie ist, wie jeder Sportler weiß, neben den technischen Fertigkeiten einer der wichtigsten Erfolgsgaranten. Natürlich ist noch einige Arbeit der Trainer mit der Mannschaft nötig, die letzten drei Spieltage zeigen aber deutlich unsere Zielrichtung - den Spaß an tollem Fußball!


Ergebnis: Spielerisch und kämpferisch ein starker 2 : 3 - Sieg! Am Sonntag den 18.09.2022 um 14:30 Uhr geht es auswärts gegen den immer sehr unangehm spielenden SC Inhauser Moos. Vorfreude ist die schönste Freude. In diesem Sinne


Für den TSV Allach 09 Fußball, Euer Jens Hofer




130 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page