top of page

Erfolgreiches erstes Testspiel der Allacher Damen



Am Sonntag, den 3. März, fand das Testspiel gegen den SV Adelshofen-Nassenhausen statt. Dünn besetzt doch hochmotiviert starteten die Allacherinnen ins Spiel. Nach zehn Minuten stand es bereits 2:0 durch Tore von Lea. Allach dominierte weiterhin das Spiel und so konnte Lea in Halbzeit 1 ihren Hattrick schnüren. Der Pausenstand wurde durch Tore von Kathi G. und Anna noch erhöht. Beide Tore waren schön herausgespielt und wurden von Kathi Mair vorbereitet.


Die zweite Halbzeit begann ebenso furios. Allach ließ den Ball weiterhin gut durch die eigenen Reihen laufen und kombinierte sich immer wieder gut durch die Abwehrketten von Adelshofen. Auch die Tempodribblings von Lea und Kathi waren für den Gegner kaum zu verteidigen. So konnte Lea noch 2 Assists und Kathi 3 Tore zum Endergebnis beitragen. Auch Kathi Mair überzeugte als Jokerin mit ihrer dritten Torvorlage. Auch die Defensive rief eine Topleistung ab, stand die vollen 90min sehr sicher und ließ kaum gefährliche Situationen zu.


Am Ende des Spiels stand ein überzeugender Sieg für den TSV Allach mit einem Endstand von 8:0. Einziger Wermutstropfen bleibt die Verletzung von Laura kurz vor Schluss. Alles erdenklich Gute.

25 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Commentaires


bottom of page