top of page

Zwoate verliert zuhause gegen KK-Absteiger Vierkirchen I

Die Allach-Zwoate musste zum letzten Spiel in 2022 auf sage und schreibe 20 Spieler verzichten, brachte aber mit den verbliebenen 12 Mann und 3 Jungs aus der Dritten (mal wieder vielen Dank an Euch) dennoch eine hoch motivierte 15-er Truppe an den Start. Man wollte unbedingt einen Dreier einfahren, um vor Karlsfeld über dem Strich zu überwintern.


Leider hatte Allach aber heute eine Mischung aus eigenen Fehlern, Pech und zum Teil äußerst unverständlich fehlerhaften Schiri-Entscheidungen zu unseren Ungunsten hinzunehmen, dazu einen sehr spielstarken Gegner. Dieser Cocktail führte in seiner Gesamtheit letztlich zu einem nicht ganz unverdienten Sieg der Gäste. Es hätte aber trotz allem auch anders kommen können, nur für „hätte“ kann man sich nix kaufen.


Nach hektischem Beginn hatte man das erste Mal Pech, als Efos Freistoß-Wumms aus gut 35 Metern nur an die Latte klatschte. Ansonsten hatten die Allacher, heute in Weiß, nicht mehr viele große Möglichkeiten im ersten Durchgang, der auch aufgrund einer zu hohen Allacher Fehlerquote überwiegend dem Gegner gehörte. Die Gelb/Schwarzen belohnten sich in Halbzeit 1 als einziges Team mit einem Tor, als in Minute 22 der Ball vom Heimteam nicht geklärt werden konnte und die Gäste durch eine feine Einzelleistung leider in Führung gingen.


Die Fehler wurden in der Pause klar thematisiert und die Jungs setzten das dann deutlich besser um. In Minute 50 hatte dann auch der Gast seinen Lattenstreichler, danach war das Heimteam deutlich präsenter im Spiel und übernahm das Heft des Handelns. Folgerichtig fiel dann in Minute 58 der verdiente Ausgleichstreffer. IV Nizar tankte sich sehr spielstark durch und wurde im Sechzehner regelwidrig gelegt, IV-Kollege Efo verwandelte souverän zum 1:1. Allach nutzte das Momentum und wurde immer stärker. Eine tolle Kombination von Wummi und Wohli strich nur knapp über die Latte der Gelben, Allach war dran, die Führung zu erzielen. Aber dann kam die ominöse und letztlich spielentscheidende 67. Minute. Wummi setzte mit einem feinen Steckpaß Wohli ein, der zog alleine aufs Tor los und plötzlich ertönte ein völlig unsinniger Abseitspfiff des immer mehr eindeutig und einseitig zu Lasten der Allacher pfeifenden Schiris. Damit nicht genug, im direkten Gegenzug wurde ein Gästestürmer, in dessen Position unnötig aber klar regelwidrig gefoult und Allach lag wieder hinten. Leider ließen sich einige Allacher durch die immer fragwürdigeren Entscheidungen des Schiris zu unnötigen Diskussionen hinreißen, was weder dem Spielrhythmus, noch der Konzentration der Heimelf dienlich war. Im Gegenteil, die vielen Unterbrechungen spielten voll dem Gegner in die Karten. Allach warf dann alles nach vorne und musste als Krönung der Benachteiligung auch noch das 1:3 hinnehmen, als 3 Minuten vor dem Abpfiff der leider mal wieder nicht auf Ballhöhe anwesende Schiri eine Situation nicht abpfiff, obwohl der Ball vor der Flanke klar im Aus war. Das war’s dann für Allach heute.


Nun gilt es, die Trainings- und Spielpause zum Regenerieren zu nützen. Wenn die vielen Ausfälle hoffentlich bald wieder fit am Start sind und der eine oder andere Neuzugang, Gespräche laufen bereits, die beiden Abgänge ersetzen, wird die Zwoate zusammen alles geben, mit einem frühzeitigen Trainingsauftakt ab Mitte Januar und reichlich Vorbereitungsspielen den Grundstein für ein erfolgreicheres Abschneiden in 2023 zu legen. Das Können, der Teamgeist und der Wille sind da, den Klassenerhalt zu schaffen, es fehlte bisher meist nur an Kleinigkeiten. Auf geht’s Zwoate, auf ein erfolgreiches 2023.


Tore/Assists:

22. Minute: 0:1 Gegner

*********************

57. Minute: 1:1 Efo/Nizar (FE)

68. Minute: 1:2 Gegner (FE)

87. Minute: 1:3 Gegner

Kader (15 Spieler):

Carlos Salvo SimonH Pedro Wohli Eumel Efo AlexP Nizar Moritz Felix Wummi Chris A und Maxi L Philip (3x Dritte, merci Jungs)


NICHT im Kader (20 Spieler):

Sebi Flo Toni Erik Enrico Hezel Salbeck Filip Ayhan Quero (V)

Luki Lukas StefanSch JP Uli Dusan Benji (NA)

Musti Mark Mika (U, nicht im Kader)





53 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page